UnternehmenAktuellesKontakt Home : Sitemap : Impressum : Datenschutz  
K I E H L Gebäudereiniung
Fahrzeugwäsche
die saubere Lösung
  Gebäudereinigung     Produkte     Holz-/Parkettpflege und -reinigung
Stand: 2022-05-09
 Kiehl-Legnodur-TiGloss
Selbstglänzende 2-Komponenten-Permanentbeschichtung
Eigenschaften
- Lackartig auftrocknende, weichmacherfreie Polyurethan-Dispersion
- Schichtstärke bis zu 25 ?m
- Zertifiziert nach DIN 18032, DIN EN 13036 und DIN EN 14904
- Strapazierfähiger, leicht zu reinigender Schutzfilm
- Nachpflege der Beschichtung nach Trockenreinigung
- Entfernung des Films durch nasse Grundreinigung nicht möglich
- Hervorragende Filmbildeeigenschaften
- Hohe Chemikalienbeständigkeit, z. B. gegen Händedesinfektionsmittel
Produktzusammensetzung
Kunststoffdispersionen metallsalzfrei, wasserlösliche Lösungsmittel, Konservierungsmittel.
pH-Wert (Konzentrat): ca. 7,5
Anwendungsbereich
Auf Echtholzflächen, die mit Holzölen oder Versiegelungen gepflegt wurden. Weiterhin auf beschichtbaren elastischen
Bodenbelägen und Sichtestrichen anwendbar.
Anwendung
Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Eine einwandfreie Haftung und Optik ist nur auf sauberen, trennmittelfreien und fachgerecht vorbereiteten Flächen gewährleistet. Vor der Anwendung muss Kiehl-Legnodur-TiGloss (1. Komponente) mit der zweiten Komponente Kiehl-Durator gemischt werden. Sofort gut schütteln. 5 Minuten ruhen lassen. Die so hergestellte 2-Komponenten-Beschichtung kann 6 Stunden lang verarbeitet werden. Kanister nach Gebrauch sofort verschließen. Während der Verarbeitung und Abtrocknung Zugluft vermeiden.
Vorbereitung der Flächen:
Parkettflächen sind vor der Pflegemaßnahme trocken zu reinigen (Kiehl-Woodmaster-Pad-Fine). Elastische Bodenbeläge müssen grundgereinigt werden (Veroclean, 3 L zu 8 L Wasser). Auf bereits mit Kiehl-Legnodur beschichteten elastischen Bodenbeläge ist eine Trockenreinigung mit einem Kiehl-Woodmaster-Pad-Fine durchzuführen. Der anfallende Staub ist zu entfernen.
Beschichten:
Je nach Saugfähigkeit der Fläche 2?3 Aufträge im Abstand von ca. 90 Minuten. Nach der Vorbereitung der Flächen Produkt unverdünnt auf den gereinigten Boden geben und mit einem Flachmopp oder Wischwiesel dünn auftragen. Bei Bedarf nach dem ersten Auftrag einen Zwischenschliff mit Kiehl-Woodmaster-Pad-Fine durchführen.
 
Hinweise
Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Vor Frost schützen.
 
           
 
  Merkliste
  Download
PDF-Datei
PDF-Datei
  Verpackung
5 L PCR-Kanister + 100 ml Kiehl-Durator (Karton)
Artikelnummer j 19 08 115
  Verbrauch
Beschichten: 30 ml pro Quadratmeter